Wilo-GEP Fire-S Trinkwasser-Trennstation für Sprinkleranlagen

Für die Planung, Installation und den Betrieb von Sprinkleranlagen bestehen bereits hochwertige Richtlinien aus der unterschiedlichsten Versicherungswirtschaft; ein einheitliches Regelwerk, das den allgemein anerkannten Stand der Technik abbildete, suchte man vergeblich. Bestehende Regelwerke galten lange Zeit als unzureichend.

Um endlich Klarheit, Planungs- und Rechtssicherheit zu ermöglichen, wurde 2004 auf der gesamten europäischen Ebene die EN 12845 „Automatische Sprinkleranlagen-Planung, Installation und Instandhaltung“ als verbindliches Regelwerk eingeführt.

Heute, nach langähriger europaweiter Anwendung, gilt die EN 12845 als anerkannte Regel.


Weitere Informationen zur Trinkwasser-Trennstation für Sprinkleranlagen


EN | FR | RU