Home / LÖSCHWASSERVERSORGUNG / Trinkwasser Trennstation für Sprinkleranlagen / Basisinformationen / 06 | Feuerversicherungstechnischer Hinweis

Feuerversicherungstechnischer Hinweis

Für privatrechtliche Gebäude ist oft die Positionierung der Feuerversicherung für die Risikoeinstufung maßgeblich.
Trinkwasser Trennstationen aus dem Hause GEP
zeichnen sich aus durch:

Geräteprüfung nach DIN EN 12845 und trinkwasserseitig durch eine DVGW-Zertifizierung

Abnahme und fortlaufende Revision von bauaufsichtlich anerkannten Sachverständigen für Löschwassertechnik

Positive Auswirkung auf die Rabattermittlung in der Feuerversicherung

Sachversicherer können die Wasserversorgung von GEP direkt als adäquates Konzept gegenüber Standardlösungen anerkennen. Im weiteren steht Ihnen das BrokerServiceTeam, ein bundesweit tätiger Industrie-Versicherungsmakler, mit speziellen Versicherungslösungen zur Verfügung.

Dokumentation

Trinkwasser Trennstation
Technische Dokumentation


Prospekte & Dokumentationen

Leitfaden

Trinkwasser Trennstation
für Sprinkleranlagen
bis 16.600 l/min

Prospekte & Dokumentationen

EN | FR | RU