Überwachung Trinkwasserversorgungsdruck

Das Zusatzmodul überwacht permanent den Wasserversorgungsdruck in der Trinkwasser- Geräteanschlussleitung. Erfolgt eine Unterschreitung des Solldrucks wird ein technischer Alarm ausgelöst. Die Kabelverbindung wird auf Kurzschluss und Kabelbruch überwacht. Eine automatische Überprüfung des Messglieds erfolgt wöchentlich. Der anstehende Trinkwasserversorgungsdruck wird im Display dargestellt. Eine bauseitige Installation nach DIN EN 12845 zur Überwachung des Trinkwasserversorgungsdrucks mit zusätzlichen Messinstruments, Signalgeber und Kabelüberwachung kann durch die Verwendung des Zusatzmoduls entfallen.

EN | FR | RU